2023
Freitag
03.03.
18:00 Uhr

Sonntag
05.03.
13:00 Uhr
Liturgie + Liturgische Bildung

Praxiswochenende

„Gregorianischer Choral – Schule des Betens“

Passau, Spectrum Kirche

Gre­go­ria­ni­scher Cho­ral ist klang­ge­wor­de­nes bibli­sches Wort, ver­ton­te Theo­lo­gie und Zeug­nis einer höchst leben­di­gen Spi­ri­tua­li­tät, die heu­te aktu­el­ler ist, denn je. Anhand eini­ger gre­go­ria­ni­scher Gesän­ge der Fas­ten- und Oster­zeit möch­te die­ses Semi­nar sich v. a. ganz pra­xis­nah – sin­gend – die­sem fas­zi­nie­ren­den Reper­toire nähern. Infor­ma­tio­nen zu Ent­ste­hung, Nota­ti­on und Theo­lo­gie des Gre­go­ria­ni­schen Cho­rals run­den das Pra­xis­wo­chen­en­de ab. Geglie­dert wer­den die Tage durch den Rhyth­mus der Tag­zei­ten­ge­be­te. Den Abschluss des Pra­xis­wo­chen­en­des bil­det die musi­ka­li­sche Gestal­tung der sonn­täg­li­chen Eucha­ris­tie­fei­er in der Haus­ka­pel­le Hei­lig Geist.

Referenten

KMD Prof. Dr. Stefan Klöckner, KMD Dr. Marius Schwemmer

Kosten

75 €

Anmeldung

im Referat Kirchenmusik

Anmeldung