Dieser Termin hat bereits stattgefunden
2023
Freitag
20.01.
18:00 Uhr

Sonntag
22.01.
13:00 Uhr
Persönlichkeitsschmiede

Yogawochenende

Leben heißt lernen

Passau, Spectrum Kirche

Eine gro­ße und wich­ti­ge Bedeu­tung von Yoga ist, dass alles ver­än­der­bar ist. Der Aus­gangs­punkt für die­se Vor­stel­lung ist, dass es Mit­tel und Wege gibt, die man mit der Yoga Übungs­pra­xis errei­chen kann. Mit Yoga geschieht Ver­än­de­rung. So etwa, wenn wir durch Üben unse­re Zehen errei­chen in der Vor­beu­ge; oder durch ein Gespräch mehr Ver­ständ­nis von ande­ren oder uns sel­ber gewin­nen. Jede die­ser Ver­än­de­run­gen ist Yoga, denn wir haben einen Punkt erreicht, an dem wir vor­her noch nicht gewe­sen sind. Ein Mensch muss stark genug sein, sich aus der Eigen­art sei­ner Unvoll­kom­men­heit in die Voll­kom­men­heit sei­ner Eigen­art zu schmie­den.“ Goethe

Theol. Ein­füh­rung: Msgr. Dr. Bern­hard Kirchgessner

Referenten

Hannelore Anetsberger

Unkostenbeitrag

235 Euro

Kooperationspartner

Katholische Erwachsenenbildung KEB im Bistum Passau e.V.

Melden Sie sich jetzt an - wir freuen uns auf Sie: