Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

2022
Freitag
09.09.
18:00 Uhr

Sonntag
11.09.
13:00 Uhr
Persönlichkeitsschmiede

Yogawochenende

Der gesellschaftliche Stellenwert des Yoga

Passau, Spectrum Kirche

Über die gesund­heits­prä­ven­ti­ven Aspek­te hin­aus wirkt Yoga heu­te auch kon­struk­tiv ver­än­dernd in Rich­tung auf per­sön­li­ches Wachs­tum, Selbst­be­stim­mung und Unab­hän­gig­keit. Der Yoga-Üben­de ver­tieft den Kon­takt zu sei­ner inne­ren Welt, zu sei­nen Sin­nes­emp­fin­dun­gen, Gedan­ken und Gefüh­len. Der ermu­ti­gen­de Impe­ra­tiv der Yoga-Phi­lo­so­phie Fan­ge bei dir selbst an!“ för­dert die Unabhängigkeit.

Ich woll­te ja nichts als das zu leben ver­su­chen, was von sel­ber aus mir her­aus woll­te. War­um war das so schwer?“ (Her­mann Hes­se: Demian)

Lei­tung: Han­ne­lo­re Anetsberger

Theol. Ein­füh­rung: Msgr. Dr. Bern­hard Kirchgessner

Referenten

Hannelore Anetsberger

Unkostenbeitrag

215 Euro

Kooperationspartner

Katholische Erwachsenenbildung KEB im Bistum Passau e.V.

Anmeldeschluss

01.09.2022

Melden Sie sich jetzt an - wir freuen uns auf Sie:

Bitte markieren Sie diese Box wenn Sie ein barrierefreies Zimmer benötigen.
Bei dieser Veranstaltung gelten die aktuellsten Corona-Regelungen.