Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

2022
Montag
21.11.
18:00 Uhr

Freitag
25.11.
09:00 Uhr
Exerzitien + Spiritualität

Diakonen- und Priesterexerzitien

Impulse aus dem Werk von Edith Stein

Passau, Spectrum Kirche

Der Stern von Beth­le­hem ist ein Stern in dunk­ler Nacht, auch heu­te noch.“

Mit Edith Stein auf das Weih­nachts­ge­heim­nis“ zugehen

War­um nicht vor­zei­tig Weih­nach­ten, sei­ne Lit­ur­gie und sei­ne Geheim­nis­se“ bewuss­ter in den Blick neh­men? Der markt­li­che“ Weih­nachts­ver­kauf hat längst begon­nen, der kirch­li­che“ star­tet bald, bei­des droht das Eigent­li­che zu über­la­gern. Bleibt bald Weih­nach­ten nur als (geschäf­tig geschäft­li­che) Jah­res­end­fei­er“ poli­tisch kor­rekt erlaubt? Die­ser Exer­zi­ti­en-Kurs schon vor dem 1. Advent will ursprüng­li­che Weih­nacht erschlie­ßen und ermög­li­chen. Impul­se der Kar­me­li­tin Edith Stein (18911942) fol­gen dem Reich­tum die­ser Tage, weit über den offi­zi­el­len Ver­kaufs­schluss“ Hei­lig Abend hin­aus, mit dem sie ja erst begin­nen, in den Jah­res­wech­sel und das neue Jahr hin­ein, was längst Ski- und ande­ren Urlau­ben zum Opfer fällt. Die (über­stan­de­ne) Coro­na-Unter­bre­chung und aktu­el­le Ver­un­si­che­run­gen las­sen Neu­ent­de­ckun­gen zu – bald auch wie­der auf brei­te­rer Front“?

Referenten

P. Felix M. Schandl OCarm

Unkostenbeitrag

355 Euro

Anmeldeschluss

14.11.2022

Melden Sie sich jetzt an - wir freuen uns auf Sie:

Bitte markieren Sie diese Box wenn Sie ein barrierefreies Zimmer benötigen.
Bei dieser Veranstaltung gelten die aktuellsten Corona-Regelungen.