Die Festmesse zum Hochfest des Hl. Valentin und zum 40-jährigen Priesterjubiläum bilden den Auftakt zu unseren wiederum vielfältigen Veranstaltungen, bevor wir uns in die Sommerpause verabschieden.

Keine Bilder? Darstellungsprobleme? Hier klicken


Newsletter Juli/2023
Neues aus Spectrum Kirche

Der Sommer kommt...

Die Festmesse zum Hochfest des Hl. Valentin und zum 40-jährigen Priesterjubiläum bilden den Auftakt zu unseren wiederum vielfältigen Veranstaltungen, bevor wir uns in die Sommerpause verabschieden.

Wie der Men­sch die Sonne und das Wass­er zum Leben braucht, so bedarf seine Seele der Sonne der Gerechtigkeit und des Wassers des Lebens.”

Bern­hard Kirchgessner

Foto: Sabine Rahm

Unsere Termine im Juli 2023:

Sa, 1. Juli 2023, 16 Uhr

Festmesse zum Hochfest des Hl. Valentin, 1. Bistumspatron, Dankmesse zum 40-jährigen Priesterjubiläum

Predi­ger: Abt Dr. Max­i­m­il­ian Heim OCist,
Musik von W. A. Mozart u.a., Leitung: Mar­ius Schwemmer

So, 2. Juli 2023, 10.30 Uhr

Messfeier im Park

musikalisch gestaltet von den "alphornikern", Alphornbläser

Sa, 8. Juli 2023, 9.30 – 16 Uhr

Oasentag

Dem Leben trauen, weil Gott es mit uns lebt!“ Alfred Delp. Eine Oase find­en in der Wüste des Lebens – zur Ruhe kom­men, gestärkt wer­den durch Aus­tausch, Gebet und Gottes Wort.

Leitung: Sr. Con­ra­da Aigner

Mo, 10. Juli 2023, 19 Uhr

Lectio divina: lectio, meditatio, oratio und contemplatio

mit Diakon Dr. Anton Cuffari. 

Anmel­dung erbeten unter 0851 931440 oder unter fol­gen­dem Button:

GOTTSUCHER in Geschichte und Gegenwart:

Di, 11. Juli 2023, 19 Uhr

Die Heilige Schrift in der Regel des Heiligen Benedikt

In der Regel des Heili­gen Benedikt spielt die Heilige Schrift die dominierende Rolle. Bibel­text und Text der Regel gehen oft naht­los ineinan­der über. Bis zu 400 Zitate, Anspielun­gen oder Mis­chz­i­tate aus der Bibel wer­den in der Reg­u­la Bene­dic­ti gezählt. Beina­he alle bib­lis­chen Büch­er kom­men dabei vor. Eine beson­dere Rolle spie­len die Psalmen, die Büch­er der Weisheit und das Matthäu­se­van­geli­um. Im Vor­trag sollen nicht nur markante Bezüge vorgestellt und erläutert, son­dern es soll auch der Frage nachge­gan­gen wer­den, welche Rel­e­vanz die benedik­tinis­che Rezep­tion der Bibel für unsere Zeit haben kön­nte.

Ref­er­ent: Prof. Dr. Ludger Schwienhorst-Schönberger

Mo, 17. Juli 2023, 19 Uhr

„Zum Sehen geboren, zum Schauen bestellt“

J.W. v. Goethe – Einübung ins Schauen oder Wo Gott mittels Kunst berührt

Kann man heute (noch) Gott erfahren? Wenn ja, auf welchem Weg?
Die Vor­tragsrei­he HEUTE GOTT ERFAHREN set­zt dazu in Spec­trum Kirche ver­schiedene Akzente und beschre­it­et dieses mal mit Tobias Kam­mer­er,
dem Gestal­ter der Heilig-Geist-Kapelle von Spec­trum Kirche, den Weg der Kunst.

U.a. spricht der Kün­stler über seine Neugestal­tung der St. Kathari­nenkirche in Kiew (19982000) und der St. Paulskirche in Odessa (2002 und 20082010), wofür er im Jahr 2000 die Pon­tif­ikats­me­di­alle Papst Johannes Paul II. erhielt.

Sa, 22. Juli 2023, 21 Uhr

SommerNachtsKonzert auf der Seebühne

im illuminierten Park mit dem VENTUS-Quintett, Salzburg

Foto: Andreas Hauch

2023 ist das VEN­TUS Quin­tett Salzburg beim Som­mer­Nacht­sKonz­ert der Kün­stlerSeel­sorge zu Gast. Es set­zt sich aus Musik­ern des Mozar­teu­morch­esters Salzburg, der Cam­er­a­ta Salzburg sowie der Salzburg­er Kam­mer­phil­har­monie zusam­men und avancierte nach sein­er Grün­dung im Jahr 2005 schnell zu einem der gefragtesten Holzbläserquin­tette Österreichs. 

Zu hören sind Werke von Haydn, Mozart, Bizet (Car­men-Suite) und Dvo­rak. Karten zu 23 € ab sofort und an der Abendkasse: 

So, 23. Juli 2023, 10 Uhr

Sommerfest von Spectrum Kirche

mit Messfeier auf der Seebühne

Musikalis­che Gestal­tung: Musikvere­in Bischofsreut

Fr, 28. Juli 2023, 17 Uhr

Kunstführung durch die Sammlung

von Spectrum Kirche

Kün­st­lerIn­nen, die in Spec­trum Kirche ausstellen, zahlen wed­er Galeriemiete noch müssen sie vom Verkauf­ser­lös etwas abgeben. Stattdessen über­lassen sie am Ende der Ausstel­lung dem Haus ein Werk als Erin­nerungs­gabe.
Auf diese Weise kam in den ver­gan­genen 20 Jahren eine inter­es­sante Samm­lung von Kunst­werken zus­tande, die Msgr. Dr. Bern­hard Kirchgess­ner bei dieser Führung zeigt und erklärt.

Fr, 28. Juli 2023, 19 Uhr

Meditative Parkführung

Spec­trum Kirche bietet nicht nur ide­ale Tagungsräume an, son­dern ver­fügt auch über einen großen, wun­der­schö­nen Park, der in der Pan­demie neu angelegt wurde. An diesem Sam­stag führt Msgr. Dr. Bern­hard Kirchgess­ner durch den Paradies­garten“ und gibt an eini­gen markan­ten Punk­ten jew­eils med­i­ta­tive Impulse.
Bitte erkundi­gen Sie sich zwei Tage zuvor nochmals tele­fonisch.
Anmel­dung unter: +49 851 931 44 – 0 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Aktuelle Ausstellung "aus dem rahmen gefallen" - NOCH BIS 31. JULI 2023!

Zeich­nun­gen: Anna-Maria Wag­n­er
Rah­men: Clemenz Köp­pl

Besich­ti­gungszeit­en: Mo — Fr, jew­eils von 9 – 16 Uhr, an den Woch­enen­den n. V.

Foto: Ernst Semmelmann

Eine Über­sicht über alle aktuellen sowie kom­menden Kursen und Ver­anstal­tun­gen erhal­ten Sie in unserem Jahresprogramm:

Jet­zt anmelden!!!

Herzliche Einladung zu unseren Veranstaltungen in Spectrum Kirche

"Die Türe steht offen, mehr noch das Herz."

Wir freuen uns auf Sie!

© 2023 Spectrum Kirche, Schärdinger Str. 6, 94032 Passau